top of page

RAHEL SÜSS

Vielen Dank für Ihr Interesse an meiner Arbeit. Für Anfragen können Sie mich gerne hier kontaktieren.

Vielen Dank für Ihre Nachricht!

  • Twitter
  • Instagram

Foto: Olivier Pol Michel

Impressum

 

Rahel Süß
Warburgstrasse 8, 20354, Hamburg

Deutschland

contact@rahel-suess.com

 

Datenschutzerklärung

Ich nehme den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Nachfolgend informiere ich Sie über die Erhebung und Verwendung persönlicher Daten bei der Nutzung meiner Website gemäß der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO).

 

Zum Schutz personenbezogener Daten und anderer vertraulicher Informationen, wie beispielsweise Anfragen an die Verantwortliche, nutzt die Homepage eine SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aus Sicherheitsgründen. Eine verschlüsselte Verbindung ist an der Zeichenfolge „https://“ sowie an dem Schloss-Symbol in der Browserzeile erkennbar.

Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten

a) Beim Besuch meiner Website werden automatisch Informationen erhoben und gespeichert, die Ihr Browser an mich übermittelt. Dies umfasst:

  • Ihre IP-Adresse

  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs

  • Die besuchten Seiten

  • Browser-Typ und Version

  • Verwendetes Betriebssystem

  • Referrer-URL (die zuvor besuchte Seite)

  • Hostname des zugreifenden Rechners (IP-Adresse)

  • Die übertragene Datenmenge

Diese Daten werden zu statistischen Zwecken und zur Verbesserung meiner Website ausgewertet, ohne dass Rückschlüsse auf Ihre Person möglich sind. Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, basierend auf meinem berechtigten Interesse an der technischen Optimierung und Sicherheit meiner Website.

Bitte beachten Sie, dass Sie Ihren Browser so einstellen können, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen können.

b) Bei Nutzung unseres Kontaktformulars werden die von Ihnen angegebenen Daten zur Bearbeitung Ihrer Anfrage und für mögliche Anschlussfragen gespeichert. Diese Daten gebe ich nicht ohne Ihre Einwilligung weiter. Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt somit ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO).

Einbindung von YouTube und Twitter

Auf meiner Website sind Videos von YouTube sowie Twitter eingebunden. Diese Dienste werden von den Unternehmen YouTube LLC bzw. Twitter Inc. bereitgestellt. Beim Abspielen der Videos oder beim Anzeigen der Tweets werden Daten an diese Unternehmen übertragen. Hierbei kann es sich um Ihre IP-Adresse, besuchte Seiten, gerätespezifische Informationen und weitere Daten handeln. Bitte beachten Sie, dass ich keine Kontrolle über die Art und den Umfang der Daten habe, die von diesen Diensten erhoben werden. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzerklärungen von YouTube (https://policies.google.com/privacy) und Twitter (https://twitter.com/de/privacy).

Ihre Rechte

Gemäß den geltenden Datenschutzbestimmungen haben Sie umfassende Rechte in Bezug auf die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns. Sie haben das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung und Datenübertragbarkeit Ihrer personenbezogenen Daten sowie das Recht auf Widerruf Ihrer Einwilligung und Widerspruch gegen die Verarbeitung. Bitte kontaktieren Sie mich dazu unter den im Impressum angegebenen Kontaktdaten.

Die Rechte in Bezug auf die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten umfassen unter anderem:

  • Auskunftsrecht (Art. 15 DSGVO): Sie können Auskunft über Ihre gespeicherten Daten, Verarbeitungszwecke, Empfänger und weitere Details erhalten.

  • Berichtigungsrecht (Art. 16 DSGVO): Sie haben das Recht, unrichtige Daten korrigieren oder unvollständige Daten vervollständigen zu lassen.

  • Recht auf Löschung (Art. 17 DSGVO): Unter bestimmten Bedingungen können Sie die Löschung Ihrer Daten beantragen.

  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DSGVO): Sie können die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten unter bestimmten Umständen verlangen.

  • Recht auf Unterrichtung (Art. 19 DSGVO): Im Falle von Berichtigung, Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung sind wir verpflichtet, dies allen Empfängern mitzuteilen.

  • Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DSGVO): Sie können Ihre Daten in einem strukturierten, gängigen Format erhalten oder an einen anderen Verantwortlichen übertragen lassen.

  • Recht auf Widerruf von Einwilligungen (Art. 7 Abs. 3 DSGVO): Sie können Ihre Einwilligung zur Datenverarbeitung jederzeit widerrufen.

  • Beschwerderecht (Art. 77 DSGVO): Wenn Sie der Meinung sind, dass die Datenverarbeitung gegen die DSGVO verstößt, haben Sie das Recht, eine Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde einzureichen.

Bitte beachten Sie, dass dieser Auszug Ihre Rechte nicht umfassend beschreibt. Bei Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Änderungen dieser Datenschutzerklärung

Ich behalte mir vor, diese Datenschutzerklärung anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen mmeiner Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z.B. bei der Einführung neuer Dienste. Die neue Datenschutzerklärung gilt dann für Ihren nächsten Besuch.

Letzte Aktualisierung: Februar 2024

bottom of page